Zur Inhaltsnavigation springen Zum Inhalt springen
Logo: Stadt Landkreis Kassel

 

Aktuelle Meldungen in der Übersicht

Landkreis unterstützt Arbeit der Naturfreunde Kaufungen mit Bettenspende
27.03.2017 - Manchmal machen Förderanfragen an den Landkreis Kassel kleine Umwege – wie im Fall der Naturfreunde Kaufungen, die für ihr Naturfreundehaus in Kaufungen dringend Unterstützung bei der Einrichtung benötigten. „Für uns ist es nicht leicht, unser Naturfreundehaus immer auf dem neuesten Stand zu halten und im vergangenen Jahr hatten wir auch zwei Wasserschäden“, berichtet Rolf Müller, Pressesprecher der Naturfreunde Kaufungen. Als Müller dann davon las, ...mehr
Stefan Arend neuer Radverkehrsbeauftragter des Landkreises Kassel
23.03.2017 - Stefan Arend ist seit Dezember 2016 neuer Radverkehrsbeauftragter des Landkreises Kassel. „Nachdem ich mir zunächst einen Überblick über die anstehenden Themenbereiche gemacht habe, bringt das Jahr 2017 eine Vielzahl von unterschiedlichen Radverkehrsschwerpunkten“, informiert der 35jährige in Kassel lebende Radverkehrsexperte. Arend, der vor seiner Tätigkeit als Radverkehrsbeauftragter ...mehr
Vogelgrippe - Stallpflicht wird fast überall im Landkreis aufgehoben
22.03.2017 - Mit Wirkung vom 25. März 2017 hebt der Fachbereich Veterinärwesen und Verbraucherschutz des Landkreises Kassel die kreisweite Aufstallpflicht für Geflügelbestände auf. „Nur noch in den bereits im letzten November definierten Risikogebieten in der Nähe von Wasservogelrast- und Wildvogelsammelplätzen bleibt die Aufstallpflicht beibehalten“, informiert die Leiterin des Fachbereichs Veterinärwesen und Verbraucherschutz ...mehr
Sanierung der Kreisstraße in Veckerhagen beendet – Straße ab Freitag wieder frei
22.03.2017 - Die Sanierung der Kreisstraße 52 von der Bundesstraße 80 bis zur Weser in Reinhardshagen-Veckerhagen war nur von kurzer Dauer: Am Freitag ist die Straße für den Verkehr wieder frei und die Fähre nach Hemeln wieder ohne Probleme erreichbar. „Die ausführende Firma hat schnell gearbeitet, so dass die Asphaltierungsarbeiten am Donnerstagabend abgeschlossen werden“, berichtet Kreispressesprecher Harald Kühlborn. ...mehr
Landkreis Kassel und Nordhessischer Verkehrsverbund verbessern Verbindungen zur Sababurg und in den Reinhardswald
21.03.2017 - Für die Kommunen Bad Karlshafen, Hofgeismar, Oberweser, Trendelburg und Wahlsburg gibt es ab dem 1. April 2017 Verbesserungen im öffentlichen Nahverkehr. „Wir haben uns gemeinsam mit den betroffenen Kommunen die vorhandenen Busverkehre angeschaut und dann gezielte Verbesserungen erarbeitet“, informiert Landrat Uwe Schmidt, der auch Aufsichtsratsvorsitzender ...mehr
Sonntägliche Ladenöffnung erlaubt – Touristische Orte vom Öffnungsverbot an Sonntagen befreit
21.03.2017 - Orte, die besondere touristische Angebote vorhalten und auch Ziel von Touristen sind, können vom Verbot der sonntäglichen Ladenöffnung befreit werden. Von dieser Möglichkeit des Hessischen Ladenöffnungsgesetzes macht der Landkreis Kassel auch in diesem Jahr wieder Gebrauch. Im Einzelnen gilt die Ladenöffnung für die Städte Bad Karlshafen (mit allen Stadtteilen) ...mehr
Schmidt: „Gesundheitszentrum Hofgeismar die beste Lösung“
16.03.2017 - „Ein Gesundheitszentrum mit der Verbindung von unterschiedlichen stationären und ambulanten Einrichtungen ist für Hofgeismar und den gesamten nördlichen Landkreis die beste Lösung“, ist sich Landrat Uwe Schmidt mit Blick auf die Neubaupläne der Gesundheit Nordhessen AG (GNH) in der ehemaligen Kreisstadt sicher. „Ein solches Gesundheitszentrum könnte in unmittelbarer Nähe zum geriatrischen Krankenhaus am Krähenberg entstehen“, so Landrat Schmidt weiter. ...mehr
Teil des Fachdienstes Asyl des Landkreises zieht um – zwei Sprechtage müssen ausfallen
16.03.2017 - Ab Montag, 20. März 2017 zieht ein Teil des Fachdienstes Asyl des Landkreises Kassel von der Fünffensterstraße in Kassel in ein neues Domizil in die Ritterstraße 1 in Wolfhagen. Mit dem Umzug soll eine wohnortnähere Beratung der Flüchtlinge, die in den Kommunen im Wolfhager Land (Bad Emstal, Breuna, Habichtswald, Naumburg, Wolfhagen und Zierenberg) erreicht werden. Deshalb müssen die Sprechtage für Flüchtlinge aus dem Altkreis Wolfhagen am 22. und 23. März 2017 leider ausfallen. ...mehr
Sanierung der Kreisstraße in Veckerhagen startet
14.03.2017 - Die Sanierung der Kreisstraße 52 von der Bundesstraße 80 bis zur Weser in Reinhardshagen-Veckerhagen startet. „Die Straße ist in einem schlechten baulichen Zustand und wir sind froh, dass wir die Straße jetzt sanieren können“, informiert Landrat Uwe Schmidt. Die Fahrbahnoberfläche weist Aufbrüche und Netzrisse auf. „Um einen verkehrssicheren Zustand der Fahrbahn wieder herzustellen, müssen wir jetzt investieren“, begründet Schmidt die Dringlichkeit der Sanierung. ...mehr
Abfalleinsammlung in bewährten Händen – Firma Fehr fährt weiter im südwestlichen Landkreis
14.03.2017 - Landkreis Kassel. Die Einsammlung der Rest- und Bioabfällen im südwestlichen Landkreis Kassel bleibt in den bewährten Händen des Lohfeldener Unternehmens Johannes Fehr GmbH & Co. KG. „Das Ergebnis der europaweiten Ausschreibung war eindeutig: Fehr hat das wirtschaftlichste Angebot abgegeben“, informiert Vize-landrätin Susanne Selbert über einen Beschluss der Betriebskommission des Eigenbetriebs Abfallentsorgung Kreis Kassel. Der Eigenbetrieb Abfallentsorgung Kreis Kassel führt die Einsammlung ...mehr
Betreten verboten – Landkreis verhängt Betretungsverbot für das Gelände der ehemaligen Pelzveredelungsfabrik in Fuldatal
13.03.2017 - Der Fachbereich Bauen und Umwelt des Landkreises Kassel hat ein Betretungsverbot für das ehemalige Industriegebäude auf dem Grundstück in der Grebenstraße in Fuldatal-Ihringshausen erlassen. „Das Betretungsverbot gilt für das Industriegebäude der ehemaligen Pelzveredelungsfabrik und die sogenannte Scheune – die Hütte an der nordöstlichen Grundstücksgrenze“, erläutert Kreispressesprecher Harald Kühlborn. ...mehr
10 Schüler zu neuen Fahrbegleitern ausgebildet
13.03.2017 - An der Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule in Kassel-Oberzwehren (Gymnasium des Landkreises Kassel) starten zehn neue Fahrbegleiter mit ihrer Tätigkeit. In einer stimmungsvollen Zeremonie haben sie ihre Ausweise nach dem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung erhalten. „Ihr seid nun zu Experten in Konfliktbewältigung und Streitschlichtung ausgebildet – etwas, was ihr nicht nur als Schüler in Bus und Bahn benötigt, sondern auch als Erwachsene für den Rest eures Lebens“, betont Landrat Uwe Schmidt. ...mehr
Jugendverkehrsschule mit neuem Fahrzeug im Landkreis unterwegs
09.03.2017 - „Verkehrserziehung und Mobilitätsbildung sind wichtige Aufgaben, um Grundschüler fit für den Straßenverkehr zu machen“, betont Polizeihauptkommissar Holger Menne, kommissarischer Leiter der Verkehrserziehung des Polizeipräsidium Nordhessen. Der neue Verkehrsschultransporter sei daher eine sinnvolle Investition in die Verkehrssicherheit für Schulkinder in der Region. Das vom Landkreis Kassel angeschaffte Fahrzeug transportiert Fahrräder und einen Verkehrsparcours ...mehr
Vater-Kind-Wochenende – Besonderes Angebot für Väter und Kinder des Jugendbildungswerks
09.03.2017 - Zusammen mit dem Vater zwei eindrucksvolle Tage in einer einsam gelegenen Hütte erleben? Dieses besondere Angebot hat das Jugendbildungswerk des Landkreises Kassel für Jungen und Mädchen ab 10 Jahren und ihre Väter im Programm. „Wir bieten zwei Tage Gelegenheit gemeinsame Projekte zu realisieren und gemeinsam die Zeit miteinander zu verbringen, die im Alltag oft fehlt“, informiert Daniel Klein vom Jugendbildungswerk des Landkreises Kassel. ...mehr
Aktueller Beteiligungsbericht des Landkreises Kassel liegt vor
08.03.2017 - Auch eine öffentlich-rechtliche Körperschaft wie der Landkreis Kassel ist an einer ganzen Reihe von privat-rechtlich organisierten Gesellschaften und Verbänden beteiligt. Einen Überblick über diese Beteiligungen, die der Landkreis - wie andere Kreise in Hessen auch - hält, gibt der jährlich zu erstellende Beteiligungsbericht des Landkreises. Hier müssen alle Unternehmen aufgeführt werden, an denen ein Landkreis mit mindestens 20 Prozent beteiligt ist. ...mehr
TenneT veröffentlicht Unterlagen des neuen Antrages nach § 6 NABEG
08.03.2017 - Nachdem TenneT mit seinem ersten Antrag in 2014 weder methodisch noch planerisch überzeugen konnte und die Bundesnetzagentur im Wesentlichen aus den vom Bündnis genannten Gründen eine völlige Überarbeitung des Antrages verlangt hat, wurden gestern, dem 07.03.2017 die neuen Antragsunterlagen vorgestellt. Die tatsächliche Einreichung des Antrages auf Bundesfachplanung – des sogenannten Antrages nach § 6 NABEG – ist für den 17. März geplant. ...mehr
Erster Vogelgrippefall in der Stadt Kassel - weiterhin Stallpflicht für Geflügel in Stadt und Landkreis Kassel
08.03.2017 - Die Vogelgrippe hat nun auch die Stadt Kassel erreicht: Bei einem Graureiher, der tot in der Fulda im Bereich der Weserstraße gefunden worden war, hat sich der Verdacht auf das Vogelgrippe-Virus bestätigt. Der derzeit grassierende Erreger H5N8 wurde nachgewiesen. Das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) hat als nationales Referenzlabor am 8. März ...mehr
Starke Frauen – weibliche Flüchtlinge bewähren sich am regionalen Arbeitsmarkt
07.03.2017 - Der überwiegende Teil der vom Landkreis Kassel betreuten Flüchtlinge ist männlich und stehen daher bei der Integration in Arbeit häufig im Mittelpunkt. „Unser Integrationsmanager kümmert sich natürlich auch um die Integration von weiblichen Flüchtlingen in den regionalen Arbeitsmarkt und hier gibt es auch viele gute Beispiele, die anderen Asylbewerberinnen Mut machen“, informiert Vizelandrätin Susanne Selbert. ...mehr
Naturschutzpreis des Landkreises Kassel – Anerkennung für ehrenamtliches Engagement für Natur und Umwelt
06.03.2017 - „Auch indiesem Jahr soll das ehrenamtliche Engagement von Gruppen und einzelnen Menschen für den praktischen Naturschutz, für die Landschaftspflege und für die Umweltpädagogik honoriert werden“, informiert Vizelandrätin Susanne Selbert, zu deren Dezernat die Untere Naturschutzbehörde und der ehrenamtlich arbeitende Naturschutzbeirat gehören. ...mehr
Eingangsbereich des Tierparks Sababurg wird neu gestaltet
06.03.2017 - Im Tierpark Sababurg tut sich wieder was: Der Eingangsbereich des erfolgreichsten touristischen Angebots in der Nordspitze Hessens wird neu gestaltet. „Die Betriebskommission des Eigenbetriebs Jugend- und Freizeiteinrichtungen hat zugestimmt, dass wir einen Neubau für den Eingangsbereich errichten“, informiert Vizelandrätin Susanne Selbert. Die räumlichen Rahmenbedingungen im Kiosk, in dem auch der Kartenverkauf untergebracht ist ...mehr
Einstieg in die Jugendleitercard
Seminar für den Nachwuchs in der Jugendarbeit

28.02.2017 - Wer noch zu jung für eine „klassische“ Ausbildung als Jugendleiter und für den Erwerb der Jugendleitercard ist, muss jetzt nicht mehr warten, bis er 16 Jahre alt wird. „Wir bieten vom 3. bis zum 6. April 2017 im Kreisjugendhof in Rotenburg an der Fulda einen Qualifizierungslehrgang für junge Menschen von 12 bis 15 Jahren an“, informiert Jutta Hambrock vom Jugendbildungswerk des Landkreises Kassel. ...mehr
Untersuchung auf Kampfmittel an der Kreisstraße 5 beginnt
24.02.2017 - Zur Vorbereitung der für dieses Jahr geplanten Straßenbaumaßnahmen an der Kreisstraße 5 zwischen dem Ortsausgang Niederkaufungen und dem Anschluss an die Kreisstraße 4 muss der gesamte Straßenabschnitt auf eventuelle im Boden vorhandene Kampfmittel aus dem Zweiten Weltkrieg untersucht werden. „Diese Untersuchungen beginnen am 27. Februar 2017 und dauern bis zum 3. März 2017“, informiert Kreispressesprecher Harald Kühlborn. ...mehr