Zur Inhaltsnavigation springen Zum Inhalt springen
Logo: Stadt Landkreis Kassel

 

Aktuelle Meldungen in der Übersicht

„Botschafter der Region“ - Naturpark Habichtswald bildet erneut Natur- und Landschaftsführer aus
17.10.2017 - „Die Ausbildung von zertifizierten Natur- und Landschaftsführern ist ein weiteres Mal gesichert.“ Mit dieser guten Botschaft übergab Landrat Uwe Schmidt am Montag einen Förderbescheid über 8.910 Euro an den Zweckverband Naturpark Habichtswald. Die Gelder stammen aus EU-Mitteln des LEADER-Programms. Naturpark-Geschäftsführer Jürgen Depenbrock bedankte sich für die Unterstützung und betonte: „Mit der jetzt möglich gewordenen Ausbildung weiterer Naturparkführer ...mehr
Mädchenaktionstag „Body & Soul“
16.10.2017 - Unter dem Motto „Body & Soul“ veranstaltet das Jugendbildungswerk des Landkreises Kassel am Samstag, den 25. November einen Mädchenaktionstag im Stadtteilzentrum in Baunatal. Eingeladen sind Mädchen ab zwölf Jahren. „Wir wollen gemeinsam kochen, tanzen, basteln und etwas von dem Gefühl an einem Traumstrand zu sein in den grauen November bringen“, verspricht Manuela Gantzer, die den Mädchenaktionstag leitet. Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro. ...mehr
500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung
13.10.2017 - Der Landkreis Kassel und die rotarischen Clubs Kassel und Kassel-Hofgeismar sowie die Kasseler Gesundheitsdezernentin Anne Janz unterstützen gemeinsam die Hilfsaktion „Deckel gegen Polio“. „Mit dem Verkaufserlös von gesammelten Kunststoffdeckeln wird eine Aktion unterstützt, mit der die Kinderlähmung – Polio - weltweit ausgerottet werden soll“, erläutert die Leiterin des Gesundheitsamtes Region Kassel, Dr. Karin Müller, die konzertierte Unterstützungsaktion. ...mehr
Günstige Konditionen für Hausbau und Hauskauf
12.10.2017 - Es lohnt sich weiterhin ein Haus im ländlichen Raum zu bauen oder zu kaufen. „Das Land Hessen hat wieder Darlehen zu günstigen Zinsen zur Verfügung gestellt“, informiert Gabriela Vomund vom Servicezentrum Regionalentwicklung des Landkreises Kassel in Hofgeismar über die Fördermöglichkeit. Für den Bau eines neuen Hauses kann ein zinsgünstiges „Hessen-Baudarlehen“ bereitgestellt werden. Die Darlehenshöhe ist abhängig von den Grundstückskosten und beträgt bis zu 100.000 Euro. ...mehr
BBK-Ausstellung in der Flüchtlingsunterkunft läuft noch bis 25. November
12.10.2017 - Die aktuelle Ausstellung des Regionalverbandes Kassel-Nordhessen im Bundesverband Bildender Künstler (BBK) in der Gemeinschaftsunterkunft des Landkreises Kassel für Flüchtlinge in der Albert-Einstein-Straße 6 in Fuldabrück-Bergshausen läuft noch bis zum 25. November 2017. „Die Ausstellung ist freitags von 14 bis 17 Uhr, samstags von 10 bis 17 Uhr und sonntags von 14 bis 17 Uhr geöffnet“, informiert Kreiskulturbeauftragter Harald Kühlborn. ...mehr
Infomobil des Deutschen Bundestags in Kassel
12.10.2017 - Die Information über das politische System in Deutschland und über den Bundestag sind wichtige Aufgaben der Bundestagsverwaltung. Einen guten Überblick über beide Themenbereiche bietet das Infomobil des Deutschen Bundestags, das vom Donnerstag, 19. bis Samstag, 21. Oktober 2017 in Kassel auf dem Königsplatz zu Gast ist. „Das Infomobil fährt seit 1990/1991 quer durch Deutschland mit dem Ziel, Informationen über den Bundestag und das politische System in Deutschland zu vermitteln ...mehr
Die Welt entdecken
Infoveranstaltung gibt Tipps fürs Lernen und Arbeiten im Ausland

10.10.2017 - „Freiwillig ins Ausland.“ Unter dieser Überschrift findet am Samstag, den 4. November eine Informationsveranstaltung für Jugendliche und junge Erwachsene statt, die mit dem Gedanken spielen für eine bestimmte Zeit ins Ausland zu gehen. Veranstalter sind zahlreiche Institutionen aus der Stadt und dem Landkreis Kassel, die solche Auslandsaufenthalte organisieren, begleiten und vermitteln. ...mehr
Reimen im Hip-Hop-Camp
10.10.2017 - In den Herbstferien nichts vor? Lust auf fette Punchlines und coolen Flow? Dann auf zum Hip-Hop-Camp des Jugendbildungswerks in der Jugendburg Sensenstein. Die viertägige Veranstaltung startet am Mittwoch, den 18. Oktober und gesucht werden noch Jugendliche zwischen zwölf und 17 Jahren, die rappen wollen. „Nicht alles läuft gut in der Welt“, sagt Daniela Grimm vom Fachbereich Jugend beim Landkreis Kassel, „wir suchen Mädchen und Jungen die daraus den Stoff für ihre Geschichten ziehen und damit auf die Bühne gehen.“ ...mehr
Sanierung der Kreisstraße 5 beendet – Sperrung aufgehoben
06.10.2017 - Die Sanierung der Kreisstraße 5 zwischen dem Kaufunger Ortsteil Niederkaufungen und dem Anschluss an die Kreisstraße 4 ist abgeschlossen – die Kreisstraße ist wieder für den Verkehr freigegeben. Die Bauarbeiten hatten im Juli begonnen. „Wir freuen uns, dass die Straße jetzt wieder in einem verkehrssicheren Zustand zur Verfügung steht“, betont Landrat Uwe Schmidt. Die Sanierung des rund drei Kilometer langen Abschnitts der Kreisstraße war von einem Unternehmen aus Korbach ausgeführt worden. ...mehr
Vollsperrung der Bundesstraße 80 in Bad Karlshafen – Spundwände für Hafendurchstich müssen gesetzt werden
05.10.2017 - Für die Öffnung des Hafenbeckens in Bad Karlshafen zur Weser müssen im Bereich der Weserstraße/Bundesstraße 80 Spundwände gesetzt werden. „Wir haben daher in Abstimmung mit der Stadt Bad Karlshafen für die Zeit vom 9. bis längstens 13. Oktober 2017 eine Vollsperrung der Bundesstraße für den Bereich des Brückenbauwerks Hafen angeordnet“, informiert Kreispressesprecher Harald Kühlborn. ...mehr
Kreisveterinäramt rettet 95 Igel – Katastrophale Haltung in Zierenberg
04.10.2017 - Der Fachbereich Veterinärwesen und Verbraucherschutz des Landkreises Kassel hat 95 Igel aus einer Haltung in Zierenberg in Obhut genommen. „Wir haben katastrophale Zustände in einer seit Jahren illegal betriebenen und seit 2016 verbotenen „Igel-Auffangstation“ vorgefunden“, informiert die Leiterin des Fachbereichs Veterinärwesen und Verbraucherschutz Dr. Sabine Kneißl. Bereits im Juni 2016 hatte der Landkreis dem Betreiber der „Auffangstation“ aufgrund zahlreicher Verstöße untersagt, Igel zu halten und zu betreuen. ...mehr
Kurs für Rettungsschwimmen
29.09.2017 - „Wer mit Jugendgruppen unterwegs ist, kommt am Schwimmbadbesuch nur schwer vorbei“, weiß Daniela Grimm vom Jugendbildungswerk. Daher bietet der Landkreis Kassel einen Kurs an, in dem das Rettungsschwimmen erlernt werden kann. „Dieser Kurs kann nicht nur Leben retten, sondern macht auch Spaß und fördert die Kondition“, so Grimm. Er richtet sich insbesondere an Jugendgruppenleiter und -leiterinnen. Vermittelt werden theoretische und praktische Grundlagen des Rettungsschwimmens. ...mehr
Schnuppern am Job – Landkreis Kassel und Max-Eyth-Schule organisieren 4. Refugee’s Day
29.09.2017 - Die Augen von Jalil Tajik glänzen. „Ich habe in Afghanistan Ledertaschen gemacht“, erzählt er und zeigt stolz einige Bilder auf seinem Handy. Jetzt sitzt der 19-Jährige in der kleinen Werkstatt von Schuhmacher Bernd Heyroth. Der Geruch von gegerbtem Leder liegt in der Luft. Für Jalil Tajik riecht es nach Heimat. Mit dem nun schon 4. Refugee’s Day vermittelt der Landkreis Kassel Geflüchtete in Tagespraktika bei kleinen und großen Betrieben in der Region. ...mehr
Vernetzungstreffen der Kulturtopographie im Ziegeleimuseum Kaufungen
26.09.2017 - Das nächste Vernetzungstreffen der Kulturtopographie Kassel findet am 4. Oktober ab 17.00 Uhr auf dem Gelände des Hessischen Ziegeleimuseums Kaufungen statt. „Wir organisieren die Vernetzungstreffen regelmäßig alle zwei Jahr im Landkreis Kassel zusammen mit dem Kulturnetz Kassel e.V.“, berichtet Kreiskulturbeauftragter Harald Kühlborn. Die Idee des Treffens ist es, Kulturschaffende und Kulturveranstalter zusammenzubringen und sich dabei über Projekte und Ideen auszutauschen. ...mehr
Wilde Wochen im Naturpark Habichtswald vom 23.09. – 19.11.2017
25.09.2017 - Leckeres Habichtswaldschwein, genussvolle Weine und herbstliche Wanderungen – die Wilden Wochen 2017 kombinieren von Ende September bis Mitte November kulinarischen Köstlichkeiten von Gastronomie, regionalen Direktvermarktern und Metzgereien mit Streifzügen durch die unberührte Natur. Im Mittelpunkt der Wilden Wochen steht das heimische Wildschwein – alias Habichtswaldschwein – als authentisches und regionales Naturprodukt. ...mehr
Zwei Kreisstraßen werden Gemeindestraßen
21.09.2017 - Zwei bisherige Kreisstraßen in Wolfhagen und Bad Emstal werden zukünftig Gemeindestraßen. „Der Kreisausschuss des Landkreises Kassel hat der Abstufung der Kreisstraße 95 – der Hardtstraße – in Wolfhagen-Altenhasungen und der Abstufung der Kreisstraße 109 – der Bahnhofstraße – in Bad Emstal-Sand zu Gemeindestraßen zugestimmt“, informiert Uwe Koch, Leiter des Sonderfachdienstes Verkehr und Sport des Landkreises. ...mehr
10 Schüler zu neuen Fahrbegleitern ausgebildet
20.09.2017 - An der Wilhelm-Leuschner-Schule in Niestetal starten zehn neue Fahrbegleiter mit ihrer Tätigkeit. In einer stimmungsvollen Zeremonie haben sie ihre Ausweise nach dem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung erhalten. „Ihr seid nun zu Experten in Konfliktbewältigung und Streitschlichtung ausgebildet – etwas, was ihr nicht nur als Schüler in Bus und Bahn benötigt, sondern auch als Erwachsene für den Rest eures Lebens“, betont Christiane Pietsch, Mitarbeiterin im Fachdienst Verkehr und Sport beim Landkreis Kassel. ...mehr
Sanierung der Kreisstraße 113 startet
19.09.2017 - Die Sanierung der Kreisstraße 113 zwischen der Bundesstraße 450 und dem Naumburger Stadtteil Elbenberg beginnt am 25. September. „2012 und 2014 haben wir bereits zwei Abschnitte der Kreisstraße saniert – jetzt kommt der letzte Abschnitt an die Reihe“, informiert Landrat Uwe Schmidt. Die Fahrbahnoberfläche weist erhebliche Schäden durch Risse und Ausbrüche auf; außerdem weist die Straße in einigen Bereiche Mängel in der Tragfähigkeit auf. ...mehr
Wieder Refugee’s Day in der Region Kassel
18.09.2017 - Die bisherigen Ausgaben des vom Landkreis Kassel erfundenen Refugee’s Day waren ein voller Erfolg – deshalb wird auch im Herbst 2017 wieder ein solcher Tag, an dem Unternehmen und Flüchtlinge austesten können, ob sie zueinander passen, durchgeführt. „Unsere Idee setzt bei den Girl’s und Boy’s Days an“, erläutert Bijan Otmischi, der Integrationsmanager des Landkreises Kassel. An einem Tag können Flüchtlinge in die Arbeitswelt „hineinschnuppern und vielleicht ergibt sich daraus ja ein Praktikum oder mehr“
Landkreis unterstützt Tanzprojekt in Wolfhagen
18.09.2017 - „Ich freue mich sehr, dass es gelungen ist, das Tanzprojekt „Endlich wieder tanzen“ in Wolfhagen mit 1.500 Euro unterstützen zu können“, berichtet Vizelandrätin Susanne Selbert bei einem Besuch im Diakoniezentrum in der Schützeberger Straße. Jürgen Attendorn hatte sich im Vorfeld um eine Bezuschussung des Tanzprojekts für Demenzerkrankte eingesetzt „und seine Argumente waren so gut, dass ich keine Chance hatte, Nein zu sagen“, so Selbert weiter. ...mehr
Künstlergruppe aus dem Wolfhager Land stellt im Kreishaus aus
Ausstellungseröffnung am 21. September

18.09.2017 - Die nächste Ausstellung in der Reihe „Artist in Residence“ mit Werken von Künstlerinnen und Künstlern aus dem Landkreis Kassel zeigt Bilder und Skulpturen von sechs Künstlern der Kunstgruppe des Kulturvereins Wolfhagen. Klaus-Dieter Gehring, Wilburg Kleff, Raimund Oertling, Wolfgang Roll, Lippold von Steimker und Lothar Spohr arbeiten bereits häufiger bei der Realisierung von Kunstausstellungen ...mehr
Universität Osnabrück startet Naturschutzprojekt an Diemel und Warme
18.09.2017 - „Ich freue mich sehr, dass es gelungen ist, zusammen mit der Abteilung Biodiversität und Landschaftsökologie der Universität Osnabrück ein Forschungsprojekt zur nachhaltigen Renaturierung von Kalkmagerrasen im unteren Diemeltal zu realisieren“, betont Landrat Uwe Schmidt bei der Vorstellung des Erprobungs- und Entwicklungsvorhabens in Liebenau. Bis September 2023 werden sich die Wissenschaftler der Universität Osnabrück unter Leitung von Prof. Dr. Thomas Fartmann ...mehr
10 Jahre erfolgreiche Bildungsarbeit für die Region - Semesterauftakt im vhs-Haus
18.09.2017 - Mit einem abwechslungsreichen Abend im Kreishaus Kassel eröffnet die vhs Region Kassel das Herbstsemester 2017. „Wir beginnen das neue Semester immer an unterschiedlichen Orten im Wechsel im Landkreis und in der Stadt Kassel - in diesem Jahr sind wir wieder mal im Haus der Volkshochschule in Kassel“, berichtet Landrat Uwe Schmidt. Grund für „die Rückkehr zu den Wurzeln“ ist das zehnjährige Jubiläum der gemeinsamen vhs Region für Stadt und Landkreis Kassel. ...mehr