Zur Inhaltsnavigation springen Zum Inhalt springen
Logo: Stadt Landkreis Kassel
Aktuelles > Pressemitteilungen >

Aktuelles


 

In die Pedale, fertig, los!

Land-Rad-Tour 2017 mit Landrat Uwe Schmidt (vorne links)

Land-Rad-Tour 2018: Von Kassel geht es über Fuldatal und Immenhausen bis Vellmar

Region Kassel. Auch in diesem Jahr startet wieder die traditionelle Land-Rad-Tour im Landkreis Kassel in Kooperation mit dem Fahrrad-Club ADFC. Zahlreiche Radler werden gemeinsam mit Landrat Uwe Schmidt am Sonntag, 12. August in die Pedale treten, um den Landkreis erkunden und aktuelle Radverkehrsprojekte kennenzulernen.

Die Tour startet um 9 Uhr am Umwelthaus in Kassel (Wilhelmsstraße 2). Von dort geht es auf dem R1 entlang der Fulda zur Espe-Mündung in Fuldatal, wo die im Bau befindliche "Radstätte Deutsche Einheit" besichtigt wird. Auf dem weiteren Weg Richtung Währungsmuseum in Rothwesten, haben die Teilnehmer Gelegenheit, sich über die Radverkehrsförderung in Simmershausen zu informieren. Nach dem Besuch des Währungsmuseums führt der Tourplan die Teilnehmer nach Immenhausen, wo gegen 13 Uhr eine halbstündige Mittagsrast eingeplant ist.

Ausgeruht geht es dann weiter zum Flughafen Calden. Dort kann ein Stück Luftfahrtgeschichte in Form des restaurierten Fieseler Storch bewundert werden. So beflügelt geht es anschließend zum Plausch auf die 70. Nachkriegskirmes in Calden.

Die Schlussetappe führt dann über Schloss Wilhelmstal nach Espenau, wo zwischen den Ortsteilen Mönchehof und Hohenkirchen eine radfreundliche "Neue Mitte" entstehen soll. Von dort geht es zum Endpunkt der Land-Rad-Tour vor dem Restaurant Ahnepark in Vellmar. Hier werden die Teilnehmer gegen 17.30 Uhr erwartet.

"Die Tour ist nicht sportlich, sondern touristisch ausgelegt", betont der Radverkehrsbeauftragte des Landkreises und Tourleiter Stefan Arend: "Wem die insgesamt 54 Kilometer lange Strecke zu viel ist, der kann auch an einem der Haltepunkte dazu stoßen." Voraussetzung für die Teilnahme ist ein technisch einwandfreies Rad (am besten Tourenrad oder Mountainbike). Ein Fahrradhelm wird empfohlen.

Die Tour, die zusammen mit dem Kreisverband des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) Kassel-Stadt und –Land veranstaltet wird, kostet für Teilnehmer die nicht ADFC-Mitglieder sind vier Euro Verpflegungs- und Teilnahmegebühr.

Anmeldung bis spätestens 7. August per Mail an stefan-arend@landkreiskassel.de. Das Anmeldeformular können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen. Weitere Informationen bei Tourleiter Stefan Arend unter Telefon 05671-80012269. Dieser ist auch am Tourtag unter der Mobilnummer 0160-1148750 zu erreichen.

26.07.2018



© 2010-2018 Landkreis Kassel Wilhelmshöher Allee 19-21 Kassel