Logo: Stadt Landkreis Kassel

Button: Drucken Seite drucken


 

Berufswahlbüro

Seit dem 01.01.2016 wird das Konzept des Berufswahlbüros im Auftrag der IHK Kassel-Marburg durch die Jugendberufshilfe der AGiL fortgeführt. Das Konzept des Berufswahlbüros wurde im Rahmen der IHK Initiative zur Verbesserung der Ausbildungsreife und Vertiefung der Berufsorientierung 2011 entwickelt und bereits an mehreren Schulen im Landkreis Kassel umgesetzt. Das Berufswahlbüro ist zum einen ein fester Lernort an der Schule für die unterschiedlichen Angebote der Berufsorientierung (Veranstaltungen mit Unternehmen, Bewerbungstraining, Beratung etc.) als auch eine Dachmarke für direkte Begegnungen zwischen Ausbildungsbetrieben und Schülern. Kernelement sind die sogenannten Praktikerteams, bei denen Ausbilder und Azubi gemeinsam für eine interessierte Schülergruppe das Unternehmen und den Ausbildungsberuf vorstellen.

Das Berufswahlbüro wird in zwei Teilprojekten fortgeführt:

  • Berufswahlbüro im Nordkreis des Landkreis Kassel –
    an der Heinrich-Grupe-Schule Grebenstein

    An der Heinrich-Grupe-Schule wird ein weiteres Berufswahlbüro installiert. Darüber hinaus wird im Rahmen des Berufswahlbüros eine schulübergreifende Zusammenarbeit für die vier Schulen im Nordkreis erprobt. Die Heinrich-Grupe-Schule ist damit die vierte Schule im Landkreis Kassel, die ein Berufswahlbüro bekommt. Weitere Schulen in den letzten Jahren waren die Gesamtschule Ahnatal, die IGS Kaufungen und die Gustav-Heinemann-Schule Hofgeismar. Die Schulen führen das Berufswahlbüro nach Ablauf der Pilotphase i.d.R. in Eigenregie weiter

  • Berufswahlbüro für junge Flüchtlinge in InteA-Klassen
    an der Willy-Brandt-Schule Kassel


    Modellhaft sollen geeignete Angebote der Berufsorientierung für junge Flüchtlinge in den InteA-Klassen erprobt werden. Ergebnisse aus der Modellphase sollen dann anderen beruflichen Schulen in Landkreis und Stadt Kassel zur Verfügung gestellt werden.

 

Laufzeit der Teilprojekte: 01.11.2016 – 31.12.2017

 

Kontakt:

Jugendberufshilfe Landkreis Kassel
AGiL gGmbH

Rainer-Dierichs-Platz 1
34117 Kassel

Tel.: 0561 1003-1544 und -1275
Fax.: 0561 1003-1527
E-Mail:  
berufswahlbuero@landkreiskassel.de

Ansprechpersonen: Ulrike Beutnagel und Yvonne Steinert


IHK Kassel-Marburg

Logo Ihk

 


© 2010-2012 Landkreis Kassel Wilhelmshöher Allee 19-21 Kassel