Logo: Stadt Landkreis Kassel

Button: Drucken Seite drucken

Die Ausschüsse des Kreistages

Zur Vorbereitung seiner Beschlüsse bildet der Kreistag aus seiner Mitte Ausschüsse.
Ausschüsse sind Hilfsorgane des Kreistages, denen bestimmte Angelegenheiten auch zur endgültigen Beschlussfassung übertragen werden können. Sie tagen in öffentlichen Sitzungen. Der Kreistag kann Ausschüsse jederzeit wieder auflösen oder neu bilden.

Nach der gültigen Geschäftsordnung für den Kreistag des Landkreises Kassel gibt es zur Zeit folgende Ausschüsse:  

  • Haupt- und Finanzausschuß
  • Ausschuss für Soziales
  • Ausschuss für Bildungswesen und Kultur
  • Ausschuss für Wirtschafts- und Strukturpolitik, Bau- und Verkehrswesen
  • Ausschuss für Umwelt- und Verbraucherschutz, Abfallwirtschaft und Energie

 
Jeder Ausschuss hat elf Mitglieder, die von den Fraktionen des Kreistages entsprechend ihrem Stärkeverhältnis benannt werden.
Fraktionen, die keinen Sitz in einem Ausschuss erhalten haben, können eine/n Kreitagsabgeordneten mit beratender Stimme in den Ausschuss entsenden. Kreistagsabgeordnete, die keiner Fraktion angehören, haben lediglich ein Anwesenheitsrecht in den Ausschüssen, jedoch kein Mitwirkungsrecht.

Die derzeitigen Mitglieder der Ausschüsse und ihre Vorsitzenden finden Sie innerhalb des "Bürgerinfoportals" unter Gremien.

© 2010-2012 Landkreis Kassel Wilhelmshöher Allee 19-21 Kassel