Inhalt anspringen

Impfzentrum des Landkreises Kassel

Das Impfzentrum am ehemaligen Flughafen Calden ist eingerichtet und betriebsbereit. Es wird sieben Tage die Woche von 7 bis 22 Uhr geöffnet sein. Maximal 1.200 Menschen können pro Tag geimpft werden.

Auf dieser Seite

Aktuelle Zahl der bereits geimpften Personen

Bisher wurden durch die mobilen Impfteams im Landkreis Kassel 3.464 Personen geimpft. (+458 im Vergleich zur Vorwoche)
Stand 24. Januar 2021


Fragen und Antworten zur Corona-Impfung

An dieser Stelle finden Sie häufige Fragen und Antworten rund um die Corona-Impfung.

Sie wollen helfen?

Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Bereitschaft, das Impfzentrum des Landkreises Kassel zu unterstützen.

Gesucht werden Ärzte, Apotheker und Pharmazeutisch-Technische Assistenten, Arzthelfer, Pflegekräfte, Medizinisch-Technische Assistenten, Gesundheits- und Krankenpfleger, Rettungssanitäter, Notfallsanitäter, Hebammen, Entbindungshelfer sowie Auszubildende und Studierende von medizinischen Berufen. Außerdem werden Helfer, Übersetzer/Sprachmittler und Sozialarbeiter gesucht. In allen Berufsgruppen können sich auch bereits im Ruhestand befindliche Freiwillige melden.

Wir sind für jede Unterstützung dankbar, um die Herausforderung der Durchführung der Impfungen bewältigen zu können. Die Kreisverwaltung selbst und die Verwaltungen der kreisangehörigen Kommunen werden Mitarbeiter für die Verwaltungsaufgaben im Impfzentrum zur Verfügung stellen.

zum Personalfragebogen

Lageplan

Das zentrale Impfzetrum für den Landkreis Kassel befindet sich am ehemaligen Flughafen Calden. Mit dem Auto erreichen Sie das Impfzentrum über die Bundesstraße 7. Ein Shuttle-Bus vom neuen Airport zum Impfzentrum garantiert die gute Erreichbarkeit mit dem ÖPNV.