Lebensmittelkontrolleur*in (m/w/d)

Der Landkreis Kassel sucht für seinen Fachbereich Veterinärwesen und Verbraucherschutz zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Lebensmittelkontrolleur*in (m/w/d).

Dienstort ist die Stadt 34466 Wolfhagen.

Der Aufgabenbereich umfasst schwerpunktmäßig: 

  • eigenverantwortliche Durchführung von Betriebskontrollen
  • Entnahme von amtlichen Proben 
  • Durchführung von Ermittlungen bei Verstößen gegen lebensmittelrechtliche Vorschriften
  • Durchsetzung amtlicher Vollzugsmaßnahmen
  • Bearbeitung von Schnellwarnmeldungen und Verbraucherbeschwerden
  • Beratung von Betrieben 

Bewerbungsvoraussetzung ist eine abgeschlossene Fortbildung zur/zum Lebensmittelkontrolleur*in. Berufserfahrung ist von Vorteil.

Darüber hinaus erfordert der Arbeitsplatz

  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Entscheidungsfreude, Durchsetzungs­vermögen, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Fundierte EDV-Kenntnisse und Interesse am Arbeiten mit BALVI i.P.
  • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft, den privaten PKW für dienstliche Belange einzusetzen
     

Wir bieten eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team, ein gutes Arbeitsklima und flexible Arbeitszeiten. Umfangreiche Fortbildungen sowie systematische Einarbeitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen sind bei uns selbstverständlich.

Die Vollzeitstelle ist grundsätzlich teilbar, erfordert jedoch bei der Aufgabenwahrnehmung die erforderliche Flexibilität. 

Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 9b des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD). 

Die Stelle ist bis zum 31.05.23 befristet. Ab dem 01.06.23 ist die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis vorgesehen. 

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen die Leiterin des Fachbereichs Veterinärwesen und Verbraucherschutz Frau Dr. Kneißl (Tel. 0561 1003-3300) sowie vom Perso­nalservice Frau Schneider (Tel. 0561 1003-1261) zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 20.06.2022 an den

Landkreis Kassel
– Der Kreisausschuss -
Zentralbereich (Personalservice)
Wilhelmshöher Allee 19-21, 34117 Kassel

oder per E-Mail an:  karrierelandkreiskasselde