Facharzt*in als Oberarzt*in oder Assistenzarzt*in

Die Kliniken des Landkreises Kassel suchen für die Abteilung Anästhesie der Kreisklinik in Hofgeismar eine/n Facharzt*in für Anästhesiologie als Oberarzt*in oder Assistenzarzt*in Anästhesiologie im letzten Weiterbildungsjahr (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (Hofgeismar)

Ihr Aufgabenbereich umfasst u.a.:

  • Eine breite klinische Tätigkeit in einem modernen Aufgabengebiet der Fachabteilungen Unfall-, Visceralchirurgie, und Orthopädie sowie Gynäkologie, HNO und Urologie mit Anwendung aller gängigen Verfahren der Allgemein- und Regionalanästhesien und der differenzierten postoperativen Schmerztherapie an.
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Betreuung der Patienten aller anästhesiologisch zu versorgen operativen Abteilungen
  • Die Versorgung der operativen Patienten der interdisziplinären Intensivstation
  • Teilnahme am Notarztdienst
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Bewerbungsvoraussetzungen:

  • Sie sind ein/e engagierte/-r Facharzt/-ärztin für Anästhesiologie oder
  • In fortgeschrittener Weiterbildung (letztes WB Jahr)
  • Sie verfügen über die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • Sie verfügen über ein hohes Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Engagement und ausgeprägtes Interesse an der Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin

Wir bieten eine Vergütung nach TV-Ärzte/VKA, 30 Tage Urlaub, betriebliche Sozialleistungen, Bezuschussung von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, ein gutes Arbeitszeitmanagement und eine gute Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und hochmotivieren Team.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Bewerber/innen und ihnen gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für weitere Informationen oder ein Gespräch steht Ihnen Chefarzt Herr Dr. Stefan Mähler für Hofgeismar unter der Rufnummer 05671/81-500 gern zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bevorzugt per Mail (zusammengefasst in einer pdf-Datei – max. 5 MB) an:

Herrn Daniel Holtmann,  bewerbungenkreisklinikenkasselde

oder schriftlich an die

Kliniken des Landkreises Kassel
z. H. Herrn Daniel Holtmann
Am Kleinen Ofenberg 1
34466 Wolfhagen