Inhalt anspringen

Schutzkonzepte auf Ferienfreizeiten und Ferienspielen II

Für Hauptamtliche in der Kinder- und Jugendarbeit

Diese Tagesveranstaltung ist für Menschen aus der offenen Kinder und Jugendarbeit, die den ersten Baustein „Einführung in das Thema sexualisierte Gewalt“ besucht haben. Es wird an diesem Tag darum gehen, die Bausteine eines Schutzkonzeptes kennen zu lernen, die eigene Einrichtung einer Risikoanalyse zu unterziehen, Unterschiedliche Verhaltenskodexe kennen zu lernen, Beispielhaft einen Fall zu bearbeiten und mit einem konkreten Handlungsplan für die eigene Einrichtung nach Hause zu gehen.


Ort: vhs-Saal, Kassel
Zeit: 09.11.2020, 09.00 - 16.00 Uhr
Ansprechpartnerin: Lillemor Kuht
Kosten: FREI 

 zur Anmeldung