Inhalt anspringen

Keltenwelten

Die Bewohner der Landschaften nördlich der Alpen wurden von den antiken griechischen Autoren als Keltoi oder Celtae, von den Römern als Galli bezeichnet. Die keltische Kultur hat sich während der frühen Eisenzeit (8.– 6. Jahrhundert v. Chr.) in Mitteleuropa entwickelt.

zur Internetseite der Keltenwelten

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.