Corona-Regeln

Für den Besuch aller Standorte der Gemeinnützigen Arbeitsförderungsgesellschaft im Landkreis Kassel (AGiL gGmbH) einschließlich des Gebrauchtmöbelkaufhauses gilt ab sofort die 3G-Regelung.

3G-Regelung

Die Besucher müssen vor dem Betreten aller Gebäude der AGiL gGmbH

  • ihren vollständigen Impfschutz nachweisen,
  • eine Genesenen-Bescheinigung oder
  • einen Testnachweis von einer offiziellen Einrichtung (Testzentrum, Apotheke etc.) vorlegen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Selbsttests nicht anerkannt werden.

Weitere Regelungen für den Besuch des Gebrauchtmöbelkaufhauses

Weiterhin gelten für den Besuch des Gebrauchtmöbelkaufhauses die nachfolgenden Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen:

  • Die Zugangssteuerung erfolgt während der Öffnungszeiten (Mo. - Do. 7:00 bis 16:00 Uhr und Fr. 7:00 bis 13:00 Uhr) über eine an der Eingangstür angebrachte Türklingel.
  • Es dürfen sich maximal 2 Besucher gleichzeitig im Gebäude aufhalten. Diese Beschränkung kann zu Wartezeiten führen und wir bitten um Verständnis.
  • Die Besucher müssen sich auf einem entsprechenden Vordruck im Eingangsbereich registrieren oder über die Luca-App einloggen.
  • Beim Betreten / Verlassen des Gebäudes sollen sich die Besucher die Hände mit dem zur Verfügung gestellten Desinfektionsmittel reinigen.
  • Im Gebäude besteht für die Beschäftigten sowie die Besucher Maskenpflicht!


Diese Regelungen werden im Eingangsbereich und innerhalb des Gebäudes gut sichtbar ausgehangen.

Während der regulären Öffnungszeiten besteht weiterhin die Möglichkeit, einen Termin zur Besichtigung unter den Telefonnummern 05692/9998098 oder 0176/1333 1807 zu vereinbaren.