Inhalt anspringen

Wiedereröffnung im Gebrauchtmöbelkaufhaus

Corona-Einschränkungen können zu Wartezeiten führen – Terminvereinbarung weiterhin möglich

Wolfhagen. Das AGiL-Gebrauchtmöbelkaufhaus in der Pommernanlage in Wolfhagen wird ab Montag, den 18. Mai die Türen wieder für seine Kunden öffnen. Allerdings zunächst nur unter den derzeit geltenden, strengen Hygieneauflagen.

So dürfen sich maximal zwei Kunden gleichzeitig im Verkaufsraum aufhalten. Um dies sicher zu stellen, werden die Besucher gebeten, zunächst an der Eingangstür zu klingeln, um dann einzeln eingelassen zu werden. Jeder Kunde muss sich mit Namen und Adresse registrieren und die Hände desinfizieren. Desinfektionsmittel steht vor Ort zur Verfügung. Während des gesamten Aufenthalts ist zudem das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht. Diese werden während des Kundenkontaktes auch von den Mitarbeitern des Gebrauchtkaufhauses getragen.

Die Verantwortlichen des Gebrauchtkaufhauses weisen darauf hin, dass durch die neuen Regelungen Wartezeiten für die Kunden entstehen können. Wer dies vermeiden will, kann auch weiterhin einen persönlichen Besuchstermin unter der Telefonnummer 05692 / 9998098 oder 0176 / 1333 1807 vereinbaren.

Die Öffnungszeiten des Gebrauchtkaufhauses: Montag bis Donnerstag von 7 bis 16 Uhr und Freitag von 7 bis 13 Uhr.