Fahrgastbeförderung: Ortskenntnisprüfung

Bitte beachten Sie, dass die Führerscheinstelle des Landkreises Kassel nur für Bürgerinnen und Bürger mit Wohnsitz im Landkreis zuständig ist. Wenn Ihr Wohnsitz in der Stadt Kassel ist, wenden Sie sich bitte an das  Fahrerlaubniswesen der Stadt Kassel (Öffnet in einem neuen Tab).

Beschreibung

Für die Erteilung einer Erlaubnis zur Fahrgastbeförderung für Taxen benötigen Sie einen Nachweis der Ortskenntnis für das Gebiet des Betriebssitzes des Unternehmens. Im Rahmen der Ortskenntnisprüfung wird die Kenntnis des direkten und kürzesten Weges zu benannten Zielen geprüft. Für Mietwagen und Krankenwagen wird die Ortkenntnisprüfung nur benötigt, wenn der Betriebssitz in einem Ort mit mehr als 50.000 Einwohnern liegt.

Anschrift und Öffnungszeiten