Inhalt anspringen

Drogenhilfeplanung

Landkreisverwaltung ab dem 18. Mai wieder für den Publikumsverkehr geöffnet

Bitte beachten Sie unsere Pressemitteilung zur Wiedereröffnung der Landkreisverwaltung ab dem 18. Mai 2020.

zur Pressemitteilung

Beschreibung

Im Rahmen der Drogenhilfeplanung nimmt der Drogenbeauftragte eine koordinierende Funktion wahr. Ein Schwerpunkt ist die Kooperation, Abstimmung und Vernetzung zwischen Jugendhilfe, Sucht- und Drogenhilfe sowie weiteren beteiligten Ämtern, Behörden und Fachgremien.

Die Drogenhilfeplanung ist zuständig für die Weiterentwicklung bestehender Hilfeangebote im Schnittstellenbereich Jugendhilfe/Sucht- und Drogenhilfe sowie für die Initiierung, Planung und Begleitung von Projekten für suchtgefährdete und abhängige junge Menschen.

Anschrift und Öffnungszeiten