Inhalt anspringen

Adoption (Beratung und Vermittlung)

Landkreisverwaltung ab dem 18. Mai wieder für den Publikumsverkehr geöffnet

Bitte beachten Sie unsere Pressemitteilung zur Wiedereröffnung der Landkreisverwaltung ab dem 18. Mai 2020.

zur Pressemitteilung

Beschreibung

Vor Vermittlung eines Kindes werden die Adoptionsbewerber auf das Leben mit einem fremden Kind vorbereitet. Die Vorbereitung beinhaltet eine Eignungsüberprüfung durch die Adoptionsvermittlungsstelle des Jugendamts oder eines freien Trägers.

Auch bei der Adoption eines Kindes aus dem Ausland ist eine ausführliche Vorbereitung notwendig, die durch die Adoptionsvermittlungsstelle des Jugendamts oder durch die anerkannte Auslandsvermittlungsstelle, über die das Kind vermittelt werden soll, erfolgt.

Die gemeinsame Fachstelle von Stadt und Landkreis Kassel nimmt für beide Jugendämter die folgenden Aufgaben wahr:

  • Information und Beratung zu allen Fragen der Adoption
  • Vermittlung von Kindern aus Stadt und Landkreis Kassel in eine überprüfte, adoptionsbereite Familie
  • Mitwirkung bei Stiefeltern- oder Verwandtenadoptionen 
  • Beratung und Mitwirkung bei Auslandsadoptionen
  • Begleitung von Adoptierten und ihren Angehörigen bei der "Wurzelsuche".

Nähere Informationen zur Überprüfung und Qualifizierung von Adoptionsbewerbern erhalten Sie bei den Mitarbeiterinnen der Fachstelle. Regelmäßig wird ein Informationsabend angeboten.

Anschrift und Öffnungszeiten

Ähnliche Dienstleistungen