Kindertagespflege - Informationen für Städte und Gemeinden

Die Kindertagespflege ist eine gesetzlich anerkannte Betreuungsform im familiennahen Umfeld. Sie ist gleichrangig mit der Betreuung in einer Kindertageseinrichtung.

Strukturen

Im Landkreis haben wir 5 regionale Vermittlungsstellen, die im Auftrag des öffentlichen Jugendhilfeträgers folgende Aufgaben erfüllen/ erbringen:

  • Beratung und Begleitung von Kindertagespflegepersonen
  • Vermittlung von Betreuungsplätzen für Kinder unter 3 Jahre
  • Informations- und Beratungsgespräche für Eltern
  • Akquise neuer Kindertagespflegepersonen ( Link)
  • Ansprechpartner der Kommunen vor Ort ( Link)


Was machen eigentlich die Vermittlungsstellen in der Kindertagespflege

Bitte klicken Sie zum Aktivieren des Inhalts auf den unten stehenden Link. Wir weisen darauf hin, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.

Externe Inhalte freigeben

Aufgaben einer Kindertagespflegeperson:

Kindertagespflegepersonen (KTPP):

Anzahl der der tätigen KTPP und Plätze

Zurzeit sind ca. 150 Tagespflegpersonen im Landkreis Kassel tätig. Es werden ca. 650 Kinder in der Kindertagespflege betreut.