Inhalt anspringen

Clever fürs Klima

Klimaschutz geht uns alle an. Deshalb unterstützt der Landkreis Kassel als Schulträger mit dem Projekt „Clever fürs Klima“ alle Schulen im Landkreis bei der Umsetzung eines wichtigen Zieles: der Energieeinsparung. Zusätzlich beteiligen sich mehrere Kommunen mit ihren Kindertagesstätten an dem Projekt.

Der Landkreis Kassel ist damit Vorreiter bei der Etablierung eines durchgängigen Angebots für Kinder von der Kita bis zur weiterführenden Schule. Angestrebt wird die nachhaltige Reduzierung des Energieverbrauchs an allen Einrichtungen bis 2022 um mindestens zehn Prozent. Außerdem soll ein bewusster und nachhaltiger Umgang mit Ressourcen vermittelt werden. Besonderer Anreiz: Ein Teil der eingesparten Energiekosten fließt über ein Prämiensystem zurück an die Schulen und Kitas.

Die mit der Umsetzung des Projektes beauftragte Energieagentur „Energie 2000“ e.V. bietet dazu umfangreiche pädagogische Angebote für Kita-Kinder, Schüler und Lehrkräfte sowie Energietreffs und Energierundgänge gemeinsam mit den Hausmeistern.

Gefördert wird das Projekt durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU).

Nutzen auch Sie das Angebot in ihrer Schule oder Kindertagesstätte!

Kontaktadressen

Kerstin Linne
Projektleitung / Clever fürs Klima an Schulen
Telefon: 05692 99414 – 22
E-Mail:  kerstin.linneenergie2000evde

Lennart Schenuit
Technikberatung / Clever fürs Klima an Schulen
Telefon: 05692 99414 – 21
E-Mail:  lennart.schenuitenergie2000evde

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite  www.cleverfürsklima.de