Inhalt anspringen

Professor Jürgen Faß wird Chefarzt bei den Kreiskliniken

Hofgeismar/Wolfhagen/Landkreis Kassel. Professor Dr. Jürgen Faß wird neuer Chefarzt der Fachabteilungen Allgemeine Chirurgie und Viszeralchirurgie der Kreiskliniken. "Unter der Trägerschaft der GNH war Prof. Dr. Schuppert für diese Funktion in Wolfhagen vom Klinikum Kassel abgeordnet – in Hofgeismar gab es bisher keine Abteilung dieser Art", erläutert der Leiter des Eigenbetriebs Kliniken des Landkreises Kassel Silvan Uick. "Wir sind daher sehr glücklich, dass wir mit Prof. Faß einen anerkannten Fachmann gewinnen konnten, der sowohl für beide Krankenhäuser ein absoluter Gewinn ist", so Uick weiter.

Prof. Faß ist Facharzt für Allgemeine Chirurgie, Viszeralchirurgie, spezielle Viszeralchirurgie, Proktologie und Thoraxchirurgie und war bis Ende Mai im Klinikum Kassel beschäftigt. Dort ist er nach Erreichen der Altersgrenze ausgeschieden. "Ich hatte gleich in den ersten Gesprächen mit den Verantwortlichen des Eigenbetriebs und mit Landrat Uwe Schmidt das gute Gefühl, dass ich an den beiden Kreiskliniken mithelfen kann, eine qualitativ gute Gesundheitsversorgung für die Bevölkerung im ländlichen Raum für die Zukunft sicherzustellen", ist Prof. Faß vom Konzept der Übernahme der Kreiskliniken überzeugt. An beiden Klinikstandorten lasse sich mehr an medizinischen Angeboten realisieren, als in der Vergangenheit. "Ich will hier in den nächsten drei Jahren – so lange läuft mein Vertrag – eine leistungsfähige Abteilung aufbauen, so dass hier eine langfristige Perspektive entsteht", betont Prof. Faß.

Als zusätzliche Angebote streben die Kreiskliniken und Prof. Faß die Bereiche Tumorchirurgie und Proktologie an. "Wir werden hier nicht von Null auf Hundert starten, aber wir sind an beiden Standorten so ausgestattet, dass mehr möglich ist, als bisher", ist sich Prof. Faß sicher.

Am Standort Hofgeismar wird Prof. Faß immer am Freitag eine Sprechstunde anbieten – am Standort Wolfhagen wird dies am Dienstagnachmittag der Fall sein.

Prof. Faß wird seit 2010 regelmäßig in der "Focus"-Liste der besten Ärzte Deutschlands für Bauchchirurgie und die Chirurgie der Gallenblase und Gallenwege genannt.